Hanf

bleed - materialien - hanf
bleed - materialien - hanf

Hanf

Ein überaus nachhaltiges und zugleich funktionelles Material, welches bei uns in Hemden, Jacken oder auch Shorts Verwendung findet. Leider gehört Hanf noch immer zu den unterschätzten und oftmals belächelten Materialien – vollkommen zu Unrecht wie wir finden! So haben Hanfprodukte ein angenehm kühles Tragegefühl, sind feuchtigkeitsregulierend und staubabweisend. Außerdem bietet das Material einen hohen Schutz vor UV-Strahlen und ist antimikrobiell.


Was macht die Verwendung von Hanf aus?

  • nachhaltiger Anbau, minimaler Wasserverbrauch
  • Pflanze schützt sich selbst vor Unkraut und Schädlingen
  • keine Verwendung von Pestiziden oder Herbiziden
  • kein genverändertes Saatgut
  • Ertrag 3x so hoch wie bei Baumwolle

In vielen Teilen der Welt ist Hanfanbau verboten - nicht in China. Dort hat Hanf eine weitreichende und historische Tradition. Deshalb lassen wir unsere Hanfprodukte auch nachhaltig und unter fairen Arbeitsbedingungen direkt in China produzieren. Kontrolliert werden diese Standards von unserem erfahrenen Produktionsmanager, der seit vielen Jahren gemeinsam mit einheimischen Farmern eine eigene Plantage betreibt. Er besucht die unterschiedlichen Standorte mehrmals im Jahr und arbeitet kontinuierlich an einer Verbesserung der sozialen Bedingungen.


Warum machen wir das? Wir halten nichts davon, jegliche Produktion aus sozial schwachen Ländern abzuziehen. Vielmehr wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen und finden es deshalb sehr wichtig, soziale Kriterien dort einzuführen, wo sie am meisten gebraucht werden. bleed – für eine faire und nachhaltige Produktion.

Beliebte Produkte aus Hanf