Der erste klimaneutrale Funktionshandschuh – Die Bleed x Zanier Eco20 Active Gloves

Die Ressourcen auf unserer Erde sind endlich und es ist notwendig, dass wir in Zeiten der globalen Klimakrise beginnen, in Kreisläufen zu denken. Seit Jahren tritt bleed für einen Wandel in der Bekleidungsbranche ein. In Kooperation mit Zanier Gloves entwickelte bleed einen multifunktionalen, CO2 neutralen Outdoor Handschuh, der den Recyclingkreislauf schließt, also überwiegend aus Recyclingmaterialien besteht und zu 100% recycelt werden kann. Dieses Konzept überzeugte auch die Jury des Green Product Award, sodass die Eco20 Active Gloves den Green Concept Award 2020 gewannen!

Geeignet ist der Handschuh für eine ganze Bandbreite an Aktivitäten. Beim Radfahren schützt er vor Nässe, Wind und Kälte, auch beim Joggen oder Wandern können Temperatur und Niederschlag den Händen nichts anhaben. Auch für den aktiven Wintersport ist er geeignet, ebenso aber auch zur Schneeballschlacht oder für einen langen Spaziergang im urbanen Raum.

Eine gelungene Kooperation

Zanier bekennt sich seit 2019 zum Umwelt- und Klimaschutz, ist weltweit der einzige CO2 neutrale Handschuhhersteller und baut stetig den Anteil nachhaltiger, recycelbarer Materialien in seiner Kollektion aus, der 20/21 bereits an die 50% beträgt. Das Fair Fashion Modelabel bleed ist seit 2018 ein zertifiziert klimaneutrales Unternehmen und steht als authentische Outdoor Bekleidungsmarke für einen nachhaltigen, aktiven Lifestyle. Connecting Link ist dabei Climate Partner, der führenden Lösungsanbieter im Klimaschutz, der beide Marken klimaneutral zertifiziert. In der Kooperation bündeln sich das bleed Wissen über den Einsatz ökologischer Materialien und faire, tierleidfreie Prozesse mit der Expertise des österreichischen Handschuhprofis in Produktentwicklung und Design.

Ein nachhaltiger, CO2 neutraler Handschuh

Der stylische BLEED X ZANIER Eco20 Active Glove besteht aus recyceltem Polyester und der Lederalternative Kork. Alle Materialien sind vegan, tierleidfrei und bluesign® sowie oeko-tex® zertifiziert und dabei gleichzeitig hoch funktionell: Das SYMPATEX® Laminat als Shell ist PTFE-frei und PFC-frei, optimal atmungsaktiv, wasserdicht und winddicht. Das bewährte Fleece Futter von POLARTEC® aus recycelten PES ist langlebig, robust und hat eine hervorragende Wärmeleistung. Für die Verstärkung der Innenhand wurde ein robustes Korkmaterial vernäht, welchem mit Laserprint der Slogan ″ACT NOW″ verpasst wurde. Bleed nimmt Bekleidung und auch den bleed X Zanier Handschuh nach seiner Lebensdauer zurück, denn dieser Handschuh lässt sich problemlos in seine Einzelteile zersetzen. Bleed schließt so gemeinsam mit Partner SYMPATEX® über dessen Wear to Wear System den Recyclingkreislauf.

Der Handschuh beweist, dass ökologische Kleidung keineswegs in Widerspruch zu ansprechendem Design steht. Die Oberfläche ziert ein abstrakter, wasserbasierter Print. Geschlossen werden kann der Handschuh mit einer breiten Lasche aus Kork, das helle Naturmaterial ist auffällig, aber besonders. Es findet sich auch in den Handflächen wieder und der Laserprint auf eben diesen sendet eine klare Message: ″ACT NOW″! Denn es ist längst an der Zeit, nachhaltiger zu leben und sich den Problemen der Welt zu stellen.

Um den CO2-Ausstoß so gering wie möglich zu halten, wurden bei den Eco Active Gloves ausschließlich recycelte oder biologisch abbaubare Materialien verwendet. Trotz der umweltbewussten Auswahl der Materialien, werden in der Produktionskette unvermeidbare Treibhausgase freigesetzt. Deswegen haben bleed und Zanier den Kompensationsdienstleister ClimatePartner damit beauftragt, den ökologischen Fußabdruck, der durch die Herstellung der Handschuhe entsteht, zu berechnen. Diesen gleichen die Unternehmen aus, indem sie ein Waldschutzprojekt in Kenia unterstützen.

An der Produktion jedes einzelnen Handschuhs sind zahlreiche Menschen beteiligt. Jeder einzelne Mensch, der an dieser Produktionskette mitarbeitet, ist wichtig. Deren Arbeit muss geschätzt und fair entlohnt werden. Für bleed sind aus diesem Grund die folgenden sozialen Standards selbstverständlich: Faire Löhne, angemessene Arbeitszeiten, Krankenversicherung, Verbot von Kinderarbeit und klare Arbeitsschutzbedingungen.

Wo kannst du den Handschuh kaufen?

Kaufen kannst du eine schwarze Version der Handschuhe im stationären bleed Store und über den bleed Online Shop! Bei diversen Händlern ist die exklusive, dunkelgrüne Version der Eco Active Gloves erhältlich.

Weitere Beiträge
Leidenschaft Splitboard – Interview mit bleed Gründer Michael über den sanften Wintersport